regional. wandern. geniessen

geführte kulinarische wanderungen

Entspannt durch die Sächsische Schweiz wandern, dabei lecker essen, die Gemeinschaft der Gruppe genießen, neue Leute kennenlernen und einfach Spaß auf Tour haben – dafür steht BrotZeitTour. Wanderer sind per „Du“ und das biete ich euch schon heute an.

Der Fokus von „BrotZeitTour – Regional.Wandern.Genießen“ liegt, wie der Name schon sagt, auf kulinarischen Wanderungen, bei denen wir eine leckere regionale Brotzeit mit viel Zeit beim Wandern auf Tour genießen. In meinem großen Rucksack habe ich ein Picknick aus 100% regionalen Zutaten. Dabei stammen alle Produkte von kleinen, inhabergeführten Betrieben aus der Sächsischen Schweiz, deren Handwerk und Geschichte auf ihre Art besonders sind. Hinter jedem Käse, jedem Brot, jeder Wurst verbirgt sich ein Handwerksbetrieb, dessen Liebe zum Produkt man bei jedem Biss schmeckt und dessen Geschichte ich euch auf Tour näher bringen möchte.

In Kleingruppen von maximal 8 Personen geht das Kennenlernen fast von selbst. Auf Tour gibt es keine langweiligen Vorträge, sondern wir nehmen uns die Zeit mal wieder miteinander ins Gespräch zu kommen.

Falls ihr also noch eine Idee braucht, was ihr demnächst mit Freunden, Kollegen oder der ganzen Familie unternehmen könnt, dann kommt mit auf Tour.

„Wanderliebe geht durch den Magen“

Kommt mit und genießt die Region mit allen Sinnen.


Köstliche Zeit verschenken

Die beste Geschenkidee für alle Genusswanderer.

BrotZeitTour-Gutschein

Mit Liebe zu regionalen Produkten

BrotZeitTour ist ausgezeichnet mit dem Regionalsiegel „Gutes von hier“.
Dahinter steht ein Netzwerk, welches regionale Produzenten und Konsumenten von regionalen Produkten zusammenführt. Eine Initiative, die ich gern unterstütze und mit Euch gemeinsam auf Tour erlebe.

Weitere Informationen zur Initiative sowie einer Übersicht aller Partner findet ihr unter https://www.gutes-von-hier.org/

geführte Wanderungen

Bei diesen öffentlichen Rundwanderungen in der Sächsischen Schweiz kann sich Jeder anschließen, der Lust hat in einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen meine persönlichen Lieblingswege im Elbsandsteingebirge zu entdecken. Ob über die Kaiserkrone, den Adamsberg oder Gohrischstein, die Touren starten bei jedem Wetter und haben ein leckeres, 100% regionales 3-Gang-Brotzeit-Picknick inklusive. Es gibt keine Mindestteilnehmerzahl. Die Durchführung ist garantiert.

private touren

Jede öffentliche Tour ist natürlich auch exklusiv für eure Gruppe buchbar.
Sollte im Tourenkalender nicht die passende Wanderung für euch dabei sein, ist der maßgeschneiderte Tagesausflug in die Sächsische Schweiz nur 4 Mausklicks von euch entfernt. Ob Betriebsausflug, Geburtstagswanderung, Weihnachtsfeier, Jubiläumstour, Teamtag oder geführte Wanderung mit Freunden – gern stelle ich euch das passende Tourprogramm für eure Gruppe zusammen.

Köstliche geführte Wanderungen – Winter / Sommer 2021

Reiseagentur

Suchst du für dein Team noch die passende Übernachtung in der Region oder möchtest du euren Aufenthalt gern auf mehrere Tage verlängern, dann schnüre ich euch gern ein komplettes Reisepaket zusammen. Als Reiseveranstalter habe ich die Möglichkeit einzelne Reisebausteine miteinander zu kombinieren und als Gesamtpaket anzubieten, sodass du nur einen Ansprechpartner in der Region hast. Gern vermittle ich weitere Wanderleiter, stehe als Reiseleiter für englischsprachige Gruppen zur Verfügung oder unterstütze euch bei Kundenevents.

Wer ist euer Guide?

Inhaberin Kristin Arnold (geb. Lieske)

„Ich möchte im Tourismus arbeiten und nirgendwo anders“ hieß es damals mit 17 Jahren kurz nach dem Abi als ich meine Lehre zur internationalen Touristikassistentin begann. Es folge mein Tourismusstudium und 10 Jahre ehrgeizig Berufserfahrung sammeln auf der ganzen Welt. Von Kalifornien über alle großen Weltmeere bis nach Berlin, zog es mich mit Gästen auf Tour. Mein Sehnsuchtsziel blieb jedoch meine heutige Wahlheimat, die Sächsische Schweiz, wo einst mein Studium begann. Wieder zurück möchte ich euch jetzt meine Lieblingswege in der Region zeigen und dabei gutes Essen aus der Region mit auf den Tisch bringen. Freut euch auf geführte Wanderungen, die euch einiges Wissenswertes zur Region vermitteln, aber auch lustige Anekdoten aus der ganzen Welt bereithalten.